LIPP Mischtechnik GmbH wird Teil der STREICHER Gruppe

Die Eigentümerfamilie Lipp hat ihre Geschäftsanteile an der LIPP Mischtechnik GmbH mit Sitz in Mannheim an die MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA verkauft.

Nach 28 Jahren gibt die Familie Lipp die gesamten Firmenanteile weiter an die MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA, welche bereits langjährig und erfolgreich mit der LIPP Mischtechnik GmbH bei verschiedenen Projekten zusammengearbeitet hat.

Das Unternehmen entwickelt und vertreibt kundenspezifische Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Vorprodukten in der Lebensmittelindustrie – insbesondere für Schokoladen. Zum Leistungsspektrum zählen darüber hinaus Mischreaktoren und -trockner für die chemische Industrie oder Mischmaschinen im Bereich Baustoffe.

Derzeit beschäftigt das Unternehmen elf Mitarbeiter. Geführt wird LIPP zukünftig vom bisherigen Geschäftsführer Michael Langer gemeinsam mit Franz Maier, Geschäftsführer STREICHER Maschinenbau GmbH & Co. KG. Alle laufenden Verträge werden unbeeinflusst weitergeführt.

Durch die Einbindung in die Unternehmensgruppe STREICHER verstärkt sich die LIPP Mischtechnik GmbH im Bereich Maschinenbau und hat dadurch auch in Zukunft die Möglichkeit komplexere Projekte umzusetzen.

Link zur Webseite

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen