Wechsel des Aufsichtsratsvorsitzenden

Zum 1. Januar 2018 übernimmt Dr. Peter Ramsauer den Vorsitz im Aufsichtsrat der MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA.

Er löst Prof. Dr.-Ing. Hartmut Pietsch ab, der das Gremium aus gesundheitlichen Gründen verlässt. Für seine langjährige Tätigkeit in unserem Unternehmen möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bedanken.
Dr. Peter Ramsauer ist gelernter Diplom-Kaufmann und Müllermeister. Er ist seit langem Mitglied des Deutschen Bundestages, war von 2009 bis 2013 Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung im Kabinett von Angela Merkel und mehrere Jahre stellvertretender Parteivorsitzender der CSU. Mit  seinem Sachverstand im Bereich Bau und Verkehr bringt Dr. Peter Ramsauer die besten Voraussetzungen für seine neue Aufgabe im Aufsichtsrat von STREICHER mit und wird neue Impulse setzen.

Dr. Peter Ramsauer