Auszeichnung beim diesjährigen IPLOCA Umweltpreis für MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA

2018 erreichte MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA die Runner-up Position beim IPLOCA Umweltpreis.

Sponsor des Preises ist Shell. Gegenstand der Auszeichnung war ein von der SGU-Q- Abteilung eingereichter Beitrag über eine Bohrschlamm-Recycling-Anlage zur Aufbereitung gebrauchter Bohrspülung auf Wasserbasis. Konzipiert wurde die Anlage von der Abteilung Ortsnetzbau. Der Einsatz der Anlage reduziert die Abfallmenge um 80 % und in einem erheblichen Ausmaß auch das Transportvolumen bei der Entsorgung des verbleibenden Materials. Darüber hinaus kann die in der Anlage aufbereitete Bohrspülung für weitere Bohrungen verwendet werden.
Das Zertifikat wurde an Dr. Thomas Jung während der IPLOCA Jahrestagung in London im September überreicht.