Das Unternehmen im ÜberblickLangjährige Erfahrung, technische Kompetenz und ein breites Leistungsspektrum

Rohrleitungs- und Anlagenbau
Maschinenbau
Tief- und Ingenieurbau
Tief- und Ingenieurbau

Mit den Geschäftsfeldern Rohrleitungs- und Anlagenbau, Maschinenbau, Tief- und Ingenieurbau sowie Roh- und Baustoffe ist die MAX STREICHER GmbH & Co. KG aA mit Hauptsitz in Deggendorf breit aufgestellt. Bei Gründung des Unternehmens 1909 hatte man sich noch fast ausschließlich auf den Straßenbau konzentriert. Heute ist STREICHER eine international agierende Unternehmensgruppe, die an rund 30 Standorten im In- und Ausland über 3.500 Mitarbeiter beschäftigt.

In den 1990er Jahren expandierte STREICHER erstmals über den bayerischen Raum hinaus – nationale und internationale Projekte stellen seither neue Herausforderungen an das Unternehmen. Grundpfeiler der Unternehmensentwicklung sind neben dem hohen technischen Know-how eine solide Eigenkapitalstruktur und das organische Wachstum der STREICHER Gruppe.

Eine steigende Nachfrage nach Energie, speziell nach Erdgas, veranlasste STREICHER Anfang der 1970er Jahre, das Leistungsspektrum um den Geschäftsbereich Rohrleitungs- und Anlagenbau zu erweitern. Die Entscheidung war richtig, wie erfolgreiche nationale und internationale Projekte bestätigen, darunter der Ausbau der deutschen Gasversorgungsinfrastruktur oder der Bau von Anlagen zur Energiespeicherung und Energieumwandlung.

Eine weitere wesentliche Säule des Unternehmens bildet der Geschäftsbereich Tief- und Ingenieurbau. Sowohl bei komplexen Großprojekten im Straßen-, Brücken- oder Wasserbau als auch bei zeitkritischen Baustellen, wie z.B. der Sanierung von Autobahnen innerhalb eines engen Zeitfensters, beweist STREICHER fachliche und organisatorische Kompetenz.

Mit hoher Expertise wartet das Unternehmen auch im Geschäftsfeld Maschinenbau auf. Neben dem klassischen Apparatebau und dem in den vergangenen Jahren expandierenden Fachbereich Bohrtechnik hat STREICHER auch im Karussellbau eine starke Stellung. Des Weiteren ist STREICHER im Bereich Modellbau- und Messmaschinen tätig und konstruiert und baut verfahrenstechnische Anlagen.

Eigene Steinbrüche, Schotterwerke sowie Asphaltmischanlagen an diversen Standorten in Deutschland liefern hochwertige Materialien für Projekte der Unternehmensgruppe, aber auch für externe Auftraggeber und runden das Leistungsspektrum im Bereich Roh- und Baustoffe ab.