Referenzen Rohrleitungs- & Anlagenbau

Digitale & Kommunale Infrastruktur

STREICHER realisiert 19 Baucluster für Glasfasernetz Cham

Verlegung von mehr als 300 km Leitungsstrecke für ca. 2.000 Hausanschlüsse mit Glasfaser (fibre to the home); Einblasen eines niederfaserigen Glasfaserkabels (VzK) ins zugeordnete Speed-Pipe-Rohr; Bau von 255 Kabelschächten entlang der Hauptleitungsstränge; Aufstellen von 32 Kabelverteilschränken

Einsatz umweltschonender, zeit- und ­kostensparender Verfahren: z.B. mit Kabelpflug, Grabenfräse oder im Spülbohrverfahren; Massive Gesteinsformationen  ̶  Felsbohrungen

Erdgasmitteldruckleitung zur Ortsteilerschließung Krottenmühl (Gemeinde Söchtenau)

Verlegung einer Erdgasmitteldruckleitung
(Länge ca. 4.100 m; da 160 SDR 17; da 160 SDR 11; da 110 SDR 17)
Davon 414 m im Spülbohrverfahren, 1.100 m im Pflugverfahren

Der Leistungsumfang beinhaltete 49 Hausanschlüsse (da 32 SDR 11 RC; Gesamtlänge von 734m) und den Einbau einer Asphaltfeinschicht mittels Asphaltverteiler.

Besonderheit: Bei Inbetriebnahme der Erdgasmitteldruckleitung wurde das entweichende Luft-Methangemisch über eine Fackel verbrannt – kein unverbranntes Methan konnte in die Atmosphäre entweichen.

Geothermiebohrung Domberg Freising

Durchführung zweier Horizontalspülbohrungen (Vor- und Rücklaufleitung für Geothermie (Saug u. Schluckbrunnen) sowie für Strom- und Datenversorgungsleitungen). Anschließend mit Dämmermaterial verpresst um Drainagewirkungen (Hangwasser) im Bohrkanal zu vermeiden.                       

Länge jeweils 181m (Höhenunterschied 20 m; 3 x HDPE-DA 160/SDR 11 RC)

Breitbandausbau Oberbergkirchen

Planung, komplette Trassierung, Tiefbauarbeiten, Verlegung von Leerrohren, Speednet Rohrverbänden (SNRV), Glasfaserkabeln, Installation von 23 Multifunktionsgehäusen und 262 Hausanschlüssen sowie Dokumentation

Tiefbau: 48.000 m; Verlegung von Rohrverbänden: 57.000 m; Glasfaserkabel: 132.000 m

Gasleitung Mitterteich

Verlegung einer 1.250 m langen Hochdruckleitung DN 200, PN 16, in offener Bauweise
Erstellung einer Schiebergruppe DN 100 bis DN 300 mit Stoppel- und Einbindearbeiten in das bestehende Gasnetz PN 70
Die Leitungstrasse verlief durch Wohn- und Gewerbegebiete.

Breitbandausbau in Deggendorf und Umgebung

Komplette Trassierung, Vermessung, Tiefbauarbeiten, Verlegung von Leerrohren, Speednet Rohrverbänden (SNRV), Glasfaser- und Kupferkabeln sowie Installation von 19 Multifunktionsgehäusen und
16 NVTs, 151 Hausanschlüssen
Schlüsselfertige Übergabe
Tiefbau: 39.800 m, 26.000 m Neubau von Rohrverbänden und 50.000 m Leerrohren; Glasfaserkabel: 97.700 m; Kupferkabel: 622 m

Gasleitung und 20 kV Leitung in Geiersthal

Verlegung einer Gasleitung, Verlegung von 20 kV Kabeln in unterschiedlichen Verbünden sowie Speedpipes für den Breitbandausbau in Geiersthal im Bayerischen Wald
Länge: 1,9 km (D 110)
2 Systeme 630er Kabel; 2 Systeme 240er Kabel; 2 Systeme 150er Kabel
Installation von ca. 60 Hausanschlüssen
Verlegung zweier Leerrohre über 1,9 km (D 50) sowie einer 150er Stromleitung über 1 km Länge

Ausführende Unternehmen